Starzach2025

Die Firma Kanal-Kirn aus Rottenburg a.N.-Hailfingen überprüft derzeit das gesamte Kanalnetz des Abwasserzweckverbandes Börstingen auf Dichtigkeit und Schäden.

KanalKirnEs handelt sich dabei um Kanäle im Außenbereich, welche von den Ortsgrenzen Starzach-Felldorf, Starzach-Bierlingen, Starzach-Sulzau sowie Eutingen-Weitingen in Richtung Sammelkläranlage in Starzach-Börstingen verlaufen.

In den nächsten Wochen wird die Firma Kanal-Kirn auch Teile des Ortskanalnetzes der Gemeinde Starzach mittels TV-Kamera befahren, um auch hier eventuelle Schäden festzustellen. Es handelt sich hierbei um die Ortskanäle der Teilorte Sulzau und Wachendorf. Unmittelbar vor Beginn der Maßnahmen in den Ortsteilen wird die Gemeindeverwaltung eine erneute Mitteilung über den Starzach-Boten geben, da zum jetzigen Zeitpunkt das genaue Beginndatum noch nicht benannt werden kann. Voraussichtlich werden die Arbeiten zunächst im Teilort Sulzau durchgeführt.

In diesem Zusammenhang kann es in einzelnen Ortsstraßen kurzfristig zu geringfügigen Verkehrsbehinderungen kommen, da die Firma Kanal-Kirn mit mehreren Einsatzfahrzeugen unterwegs ist und zur Durchführung und Auswertung der Kanalbefahrungen an einzelnen Kanalhaltungen arbeiten muss.

Die Gemeindeverwaltung bittet um Verständnis für diese wichtige Unterhaltungsmaßnahme.