Das BMI/BMG weist auf der Webseite des RKI seit dem 15.06.2020 internationale Risikogebiete aus, in denen ein erhöhtes Risiko für eine Infektion mit SARS-CoV-2 besteht.

Die entsprechenden Informationen zur Ausweisung internationaler Risikogebiete können auf: https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogebiete_neu.html abgerufen werden.

Für Einreisende in die Bundesrepublik Deutschland, die sich zu einem beliebigen Zeitpunkt innerhalb der letzten 14 Tage vor Einreise in einem Risikogebiet aufgehalten haben, besteht gemäß der aktuellen CoronaVO Einreise-Quarantäne BW eine 14-tägige Pflicht zur Absonderung.

Gesundheitsamt Tübingen