Starzach2025

Landratsamt Tübingen bietet auch 2019 wieder Ausbildung zum „Fachwart für Obst und Garten“an

Die Ausbildung zum „Fachwart für Obst und Garten“ hat zum Ziel, fundiertes Wissen zum Thema Obst und Gartenbau zu vermitteln. Die erworbenen Kenntnisse und Fertigkeiten sollen zur Förderung des Streuobstanbaues und zum Erhalt der Kulturlandschaft in der Region beitragen. Das Landratsamt Tübingen bietet auch 2019 eine Fachwartausbildung an. Beginn der Ausbildung ist am Freitag, 25. Januar 2019.Die Ausbildung besteht aus einem theoretischen und einem praktischen Teil und umfasst ca. 130 Unterrichtsstunden, die überwiegend als Blockunterricht durchgeführt werden.

Der vom Landesverband für Obstbau, Garten und Landschaft (LOGL) entwickelte landeseinheitliche Rahmenplan ist Grundlage für die Ausbildung. Diese wird überwiegend als Blockunterricht durchgeführt und ist als Bildungsurlaub anerkannt.

Im theoretischen Ausbildungsteil werden Grundkenntnisse in Botanik, Bodenpflege, Düngung, sowie Obstanbau und Obstverwertung vermittelt. Die wichtigsten Obstkrankheiten und -schädlinge werden ebenfalls vorgestellt.
Die Praxis besteht aus Schnitt- und Veredlungsunterweisungen, die in verschiedenen Lehrgärten und Obstwiesen abgehalten werden. Die Kursteilnehmer erlernen den fachgerechten Schnitt der verschiedenen Obstarten und der unterschiedlichen Baumformen.

Die Kosten der Ausbildung belaufen sich auf 280 Euro.
Die Teilnahmeplätze sind begrenzt. Eine Anmeldung ist erforderlich, per Email unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen.