Starzach2025

!!! Ablesung erfolgt zum 30.09.2018 !!!

Selbstablesung Jahresverbrauch Wasser und Abwasser!

WasserzählerLiebe Gebäudeeigentümer,

die Gemeinde Starzach wird das Haushalts- und Rechnungswesen zum 01.01.2019 auf die kommunale Doppik (NKHR) umstellen. Damit verbunden ist auch die Umstellung auf ein neues Buchhaltungssystem und somit der Wechsel zu einem neuen Abrechnungsprogramm!

Aus diesem Grund ist es erforderlich, dass die nächste Jahresverbrauchsabrechnung für Wasser/Abwasser noch im Kalenderjahr 2018, also deutlich früher als seither erfolgt.

Wir werden deshalb die Jahresverbrauchsabrechnung Wasser/Abwasser ausnahmsweise

ANFANG NOVEMBER 2018

erstellen.

Aus diesem Grunde wird auch die 4. Vorauszahlungsrate 2018 mit Fälligkeit am 30.11.2018 ENTFALLEN.

Die von Ihnen in diesem Zusammenhang bis spätestens 30.09.2018 übermittelten Zählerstände werden auf den 31.12.2018 HOCHGERECHNET.

Eine Meldung von Wasserzählerständen zum Jahresende wird deshalb einmalig NICHT erfolgen.

Selbstverständlich werden wir eventuelle Änderungen wie Eigentümerwechsel etc., welche im Zeitraum Oktober bis Dezember anfallen, berücksichtigen und zur gegebenen Zeit nachholen.

Die Jahresverbrauchsabrechnung 2019 wird dann wieder wie gewohnt ab Januar 2020 stattfinden.

In diesem Zusammenhang möchten wir Sie darauf hinwiesen, dass Ihnen somit bereits Mitte September 2018 die Selbstablesebriefe zur Feststellung Ihres Wasserverbrauchs im Zusammenhang mit der Erstellung der Jahresabrechnung für Wasser und Abwasser 2018 zugehen werden.

Wir bitten Sie, nach Zugang des Selbstablesebriefes Ihren Zählerstand selbst abzulesen und an uns mit der Rückantwortkarte zu übermitteln. Ebenfalls ist es möglich, Ihren Zählerstand ab 17.09.2018 über die Internetseite der Gemeinde www.Starzach.de an uns zu übermitteln.

Wir bedanken uns bereits im Voraus für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung.

Mit freundlichen Grüßen
Ihre Gemeindeverwaltung Starzach!