Starzach2025

SWR Landesschau Mobil auf Entdeckungstour

In Starzach erkundet ab Montag, 15. Juli 2013 die bekannte Reporterin Sonja-Faber-Schrecklein mit ihrem "SWR Landesschau Mobil" - Team was es Interessantes gibt.

Das Thema der Reportage lautet "Geschnitztes Holz, Kutschen und ein roter Salon". Dazu wird das SWR-Team ab Montag 15. Juli bis Freitag 19. Juli 2013 in der Gemeinde unterwegs sein. "SWR Landesschau Mobil" ist jede Woche unterwegs, um eine Stadt oder Gemeinde aus Baden-Württemberg vorzustellen. Moderne Unternehmen, besondere Veranstaltungen und engagierte Vereine sind dabei ebenso interessant wie Traditionen, Geschichte und Sehenswürdigkeiten.

Nachfolgend zitieren wir aus der Pressemitteilung des Südwestrundfunkes:

"Die Stationen der Dreharbeiten:

- Neckar-Landschaftsführerin Dr. Monika Laufenberg und Richard Lohmiller, Zweiter Vorstand des Museumsvereins, zeigen "SWR Landesschau Mobil" -Reporterin Sonja Faber-Schrecklein besondere Starzacher Spezialitäten. Gemeinsam besichtigen sie die so genannte "Stellfallen", ein historisches Bewässerungssystem. Sie besuchen auch das preisgekrönte Heimatmuseum mit seiner antiken Pumpenschelle, die vermutlich aus dem neunten Jahrhundert stammt.

- SWR-Reporterin Sonja Faber-Schrecklein besichtigt die Kutschensammlung von Jörg Heinrich Metz, die er seit vielen Jahren liebevoll und originalgetreu restauriert hat. Er erzählt auch, warum er leidenschaftlicher Sammler ist und zeigt seine zahlreichen Exponate.

- Josef Baur ist Holzbildhauer und hat schon sehr viel gestaltet: von Kuckucksuhren, Altären, Krippen, Fasnets-Masken bis zu Schwarzwaldbildern.

In seiner Werkstatt wirft SWR-Reporterin Sonja Faber-Schrecklein einen Blick über seine Schulter. Bei einem Besuch im Bierlinger Rathaus zeigt er ihr eines seiner besonderen Werke: die Starzacher Gemarkung mit allen Wappen der Dörfer in Holz geschnitzt.

- Das "SWR Landesschau Mobil" ist zu Gast bei Baron von Rassler auf Schloss Weitenburg. Er zeigt im Ahnensaal seine Vorfahren, die bereits seit dem 18.

Jahrhundert das Schloss besitzen. Seine Familie zählt noch heute zu den größten privaten Landbesitzern in der Region. Die SWR-Reporterin besichtigt mit ihm auch den Schloss-Turm, der zurzeit aufwändig renoviert wird. Der rote Salon im Schloss ist als Raum für Trauungen begehrt.

- Die Gemeinde Starzach besteht aus den früher selbstständigen Gemeinden Bierlingen, Börstingen, Felldorf, Sulzau und Wachendorf. Bürgermeister von Starzach Thomas Noé führt Sonja Faber-Schrecklein an den Ort des Starzachfests, das alle zwei Jahre in einer der Teilgemeinden stattfindet und das Gemeinschaftsgefühl stärkt. Die SWR-Reporterin ist bei den Aufbauarbeiten mit dabei.

Sendungen:

"SWR Landesschau Mobil Starzach" in einzelnen kurzen Episoden täglich Montag, 12. bis Freitag, 16. August 2013 in "SWR Landesschau Baden-Württemberg" von 18.45 bis 19.45 Uhr im SWR Fernsehen in Baden-Württemberg

"SWR Landesschau Mobil Starzach" als halbstündige Reportage Samstag, 17. August 2013 von 18.45 bis 19.15 Uhr im SWR Fernsehen in Baden-Württemberg

Weitere Informationen unter SWR.de/landesschau-bw/landesschau-mobil

Überwiegend bewölkt
12°C

Wetter in Starzach

Überwiegend bewölkt
Luftfeuchtigkeit: 100%
Wind: N mit 0 km/h
Teilweise bewölkt
Mittwoch
9°C / 21°C
Teilweise bewölkt
Donnerstag
8°C / 21°C
Teilweise bewölkt
Freitag
7°C / 21°C
Mehr Wetter